flatulenzen… es gibt bedeutend angenehmere winde

die chemo hat bei mir meist in der ersten zykluswoche die verdauung komplett lahmgelegt. aufgrund meiner frischen und abwechslungsreichen ernährung hatte ich aber zum glück nie probleme mit verstopfung oder durchfall. nach und nach musste ich aber erst herausfinden, welche kombinationan oder essensabfolgen die unangenehmen winde verursachen. bis dahin waren es wirklich unangenehme wochen.

flatulenzen – im allgemeinen sprachgebrauch als blähungen bekannt, kennt man durch aus mal aus dem normalen leben. wie sich flatulenzen allerdings während einer chemo luft machen ist alles andere als angenehm! ich hätte nie gedacht, dass man so duften könnte… man kann es auch nicht kontrollieren. so schnell hätte ich in meinem chemo-belämmerten zustand gar nicht von der couch aufspringen können um den raum zu verlassen.

die blähungen begleiteten mich hauptsächlich während der ec chemo. während taxol hatte ich in diesem ausmaß kaum probleme.

es ist ein kurzer blogeintrag, aber sie sind eine erwähnung wert. vorallem um meinem tapferen mann zu danken, dass er nicht bewusstlos von der couch gefallen ist ❤

 

Advertisements

5 Gedanken zu “flatulenzen… es gibt bedeutend angenehmere winde

  1. vierzigwochenbiszudir schreibt:

    Hey, ich habe momentan auch welche, allerdings wegen der Schwangerschaft… Es gibt einige Bereiche im Leben, wo man diese bekommt. Ich wünsche dir alle Kraft der Welt und schön, wie dein Mann dich unterstützt und sich sogar dem Wind stellt 😉 alles alles Liebe!

    Gefällt 1 Person

  2. sweetkoffie schreibt:

    Ohhh ja, ich kann es mir gerade vorstellen. Wir hatten mal einen Hund, der flatulierte wie verrückt. Es ist ein Wunder, dass wir davon nicht erstunken sind. Nach langem Probieren hatten wir dann ein Futter gefunden, von dem Senta keine Vierbeinige Stinkgasanlage war. 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s