37 tage nach der letzten chemo, der blog ist im jetzt angekommen

heute ist tag 37 nach meiner letzten taxol gabe.

in den tagen ist viel passiert! nebenwirkungen haben nachgelassen, die erste woche ohne arztbesuch und die operative tumorentfernung (dazu gibs einen extra eintrag)!

fangen wir mal am anfang vom ende der chemo an. meine letzte paclitaxel war am 18.04.2016. wie bereits im letzten eintrag erwähnt, war mein körper schon ganz schön müde. das hieß aber auch, in dieser woche das letzte mal blutabnehmen. naja… meine leukos an tag 5 waren dann nur bei 2.600… also wollte mich mein hausarzt die woche darauf nochmals sehen.  am 28.04. war der wert dann wieder bei 3.600. jetzt is aber rum mit blutkontrolle! am 25.04. war mein erster montag ohne chemo! ich hab ihn zelebriert mit einem ausgiebigen hirsebrei-frühstück, schwarzem tee und und yoga am morgen.

IMG_20160425_092507

25.04.2016 – mein erster montag ohne chemo!

in dieser woche merke ich, dass so manche nebenwirkungen den rückzug antritt. meine nase läuft noch, aber sie blutet nicht mehr. meine zahnschmerzen werden leichter. zwei wochen später sind sie endlich weg. der mundraum ist auch besser und der husten wird leichter. und zu meiner freude ist auch die haut aus den gröbsten teenie beschwerden raus. meine nägel sind noch recht trocken und ich muss sie kurz halten. aber ein befreiender segen, sie nicht mehr lackieren zu müssen 😉 dreimal nach der letzten chemo hatte ich noch ergotherapie. bis jetzt ist nichts gekommen. nur ganz verrückt… am ersten chemofreien montag hatte ich heiße pelzige hände für 3 min… ich war leicht besorgt, wurde aber nicht zur regel und war eine ausnahme! puh…!!!!

seit der ersten chemofreien woche verwende ich Plantur 21 um das haarwachstum anzuregen. okay, okay… rein alterstechnisch würde es näher liegen Plantur 39 zu verwenden. aber man ist ja immer nur so alt wie man sich fühlt. und ganz ehrlich, nur weil ich jetzt fast eine krebschemoreise hinter mir hab fühl ich mich kein bisschen älter!!! und damit auch augenbrauen und wimpern wieder voller werden, und vor allem farbiger, trage ich jeden abend ein serum von Amalian auf. auf dem kopf tut sich viel! leider hab ich seit letzter woche alle meine wimpern verloren und seit heute hab ich keine einzige mehr! aber die augenbrauen wachsen und man sieht auch schon ganz ganz feine wimpern.

IMG_20160510_110659

aktueller haarstand – 10.05.2016 brauen gepudert, wimpern anwesend und getuscht

 

Advertisements

5 Gedanken zu “37 tage nach der letzten chemo, der blog ist im jetzt angekommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s